Dietzenbach

 

Zurück
Baustelle
Buslinien
Übersichtsplan
Historie

Bitte beachten Sie auch die Baustellenbilder.

Der Beginn des S-Bahn-Baus auf der 3,6 km langen Strecke in Dietzenbach ist auf den 26.10.2001 festgelegt worden. Die geschätzten Gesamtkosten für die Dietzenbacher S-Bahn Strecke belaufen sich auf 65 Millionen DM. 
Im Sommer 2000 wurde bereits mit dem ersten Bauabschnitt begonnen. Dieser ist bereits abgeschlossen und beinhaltete die sogenannte Baufreimachung. Darin enthalten war der Abriss eines Pavillions in der Rodgaustraße und die Verlegung der Versorgungsleitungen für Gas, Abwasser, Wasser und Strom.
Bestandteil des nun bevorstehenden zweiten Bauabschnittes sind der Streckenbau, die Unterführungen in der Wald-, Limes- und Rodgaustraße sowie die Fuß- und Radwegbrücke am Bahnübergang an der Ober-Rodener Straße sowie die S-Bahnhöfe Steinberg, Dietzenbach-Mitte und Bahnhof.

 

Für den vorgesehenen historischen Teil benötige ich noch weitere Bilder und Informationen. Bitte setzten Sie sich mit mir in Verbindung, wenn Sie mir Bilder zu mailen oder zum ein scannen zur Verfügung stellen möchten. Sie erhalten alles unversehrt zurück.

Der Bahnhof im April 2000 aus Sicht vom Platz der Republik.

Blick Richtung Osten.

 

Der Bahnhof aus Sicht der Gleisanlage in Richtung Nord-Ost.

Stand April 2000.

 

Der Bahnhof aus Sicht von der Gleisanlage. Blick nach Westen.

Stand April 2000.

 

Bahnhof von der Gleisanlage. Blick Richtung Süd-Westen.

Stand April 2000.

 

Einfahrt in den Bahnhof von Dtzb.-Steinberg kommend. Blick nach Süden.

Stand April 2000.