R.-Nieder-Roden

 

Zurück
Baustelle
FDL
Industriegleis
Modell

Hier können Sie sich das Gestaltungskonzept und hier das Modelle der Omega-Unterführung am Bahnhof ansehen.

Bitte beachten Sie auch die Baustellenbilder.

Rodgau - Nieder Roden - Fontanestraße Fontanestraße
Das Umlaufgitter wird beseitigt, an gleicher Stelle entsteht eine behindertengerechte Fuß- und Radwegquerung.







Quelle: Stadt Rodgau
Mit freundlicher Genehmigung der Firma StolzDesign, Rodgau

Rodgau - Nieder Roden - Frankfurter Straße Frankfurter Straße
Der Bahnübergang in der Frankfurter Straße wird geschlossen. Als Ersatz wird westlich vom Bahnhofsgebäude eine Unterführung in Omega-Form errichtet, die die Lichtenbergstraße über den Bahnhofsvorplatz mit der Frankfurter Straße verbindet. Über dem Omega befindet sich die S-Bahn-Station, beiderseits der Gleise P+R-Anlagen.


Quelle: Stadt Rodgau
Mit freundlicher Genehmigung der Firma StolzDesign

Info für die Bewohner am Leipziger Ring:

- das Bahnpfädchen wird nach den Baumaßnahmen
  nur noch 3  m breit sein.
- Die Befestigung wird als Rad- und Fußweg
  ausgelegt.
- Im Bereich des Leipziger Ringes ist keine
  Stützmauer vorgesehen.

Bitte wenden Sie sich bei weiteren Fragen direkt
an die S-Bahn Abteilung der Stadt Rodgau.

Hier erhalten Sie soweit wie möglich Hilfe.
Aus eigener Erfahrung kann ich hier sagen, dass die
Mitarbeiter sehr nett und hilfsbereit sind.
Zur Information:
Weitergehende Fragen über Autoeinfahrten o.ä. greifen so weit in individuelles Baurecht ein, dass diese Fragen nicht im Internet diskutiert werden können.
Ich bitte hiermit um Ihr Verständnis.
Herzlichen Glückwunsch:

Herr Axel Brinkmann aus 
Nieder Roden ist der 10.000. Besucher meiner Webseite. Am 10.11.2001 erhält er den versprochenen Preis: Ein Brikett von der Landeszentralbank in Hessen im Wert von
DM 75.000.

Vor dem Bahnhof.
 

Blick auf den Bahnhof Richtung Süd-Osten.

Aus Richtung Dudenhofen kommend.

Blick von der Frankfurter Strasse.

Blick vom Gleis.

Der Bahnübergang Krümmlingsweg vor dem Umbau.

Vom Krümmlingsweg Richtung Bahnhof Nieder-Roden ...

Und entgegengesetzt Richtung Rollwald.

Der Bahnübergang Nieder Roden III aus Richtung Rollwald kommend bei KM 18,818.

Blick vom Bahnübergang Nieder- Roden III Richtung Rollwald.

Die Abzweigung ins Industriegebiet Nieder Roden.